Hochland in Amdo

Lu Jong-Lehrerausbildung

Lu Jong - das ist Meditation in Bewegung. Es bringt uns in den jetzigen Moment, ist gut für unseren Körper und auch für den Geist. Die Bewegungen des Lu Jong sind Jahrtausende alt - und werden auch heute noch einzig vom Meister auf den Schüler übertragen.

Um diese Übertragungslinie zu erhalten und somit die Qualität und Tiefe der Bewegungen zu garantieren, hat Tulku Lobsang einige seiner Schüler ausgewählt, um künftige Lehrer in einem Vorbereitungskurs Lu Jong und die Hintergründe zu lehren. Die endgültige Prüfung legen alle künftigen Lu Jong-Lehrer vor Tulku Lobsang selbst ab.

Inhalt der Ausbildung
Geschichte von Lu Jong
Lu Jong & Tulku Lobsang
Einführung in den Tibetischen Buddhismus und Tantrayana
Lehre der Fünf Elemente
Grundlagen der Tibetischen Medizin
Lu Jong Theorie und Praxis (inkl. möglicher Modifizierungen)  
Meditation
Zusätzliche Übungen (Massage und Atemübungen etc.)
Unterrichtsaufbau, Pädagogik, Logistik für die Gestaltung eines Kurses, etc.

Diese Prüfungsvorbereitung umfasst 100 Stunden aufgeteilt auf 14 Tage.

2019 biete ich zwei Ausbildungen an - einmal an sechs Wochenenden in Nürnberg, eine zweite im Allgäu gemeinsam mit der Ausbilderin Ulli Faber im Allgäu (drei Mal vier Tage - Do bis So - und ein Wochenende)

Masterclass
Die angehenden Lu Jong-Lehrer erhalten die direkte Einweihung von Tulku Lobsang während eines Wochendes Masterclass (Fr/Sa/So). Sie praktizieren mit ihm und erhalten seinen Segen für ihre künftige Lehrtätigkeit.

Voraussetzung:
Die Kenntnis der Lu jong Übungen. Diese können Sie per Buch, DVD oder natürlich per in Kursen/Workshops/Retreats lernen. Ende Mai 2019 ist ein Retreat mit Tulku Lobsang selbst in Deutschland.
S
ie müssen die Übungen nicht perfekt beherrschen - die Details zu jeder Übung sind natürlich Thema der Ausbildung.

Anmeldung
Die Ausbildung richtet sich an alle, die Lu Jong unterrrichten wollen. Melden Sie sich bitte bei mir an - telefonisch unter 089/201 53 44 oder mit einem kurzen Schreiben zu Ihrer Motivation per Mail.

Prüfungen
Die Prüfungen werden während der Ausbildung abgelegt: die schriftliche besteht aus einer Online-Prüfung während der Sie ihr Handbuch benutzen können. Die pratkische Prüfung wird im Rahmen der Ausbildungstage abgelegt - ganz entspannt im bekannten Umfeld.

Ausbildungsdauer:
14 Tage + Masterclass-Wochenende (Fr/Sa/So in Plochingen bei Stuttgart)

Mit erfolgreichem Abschluss erhalten Sie die Berechtigung, Lu Jong zu unterrichten.
Nach zwei Jahren (und dann alle vier Jahre) erfolgt eine auffrischende Masterclass mit Tulku Lobsang. Ziel ist, ihr Wissen und ihre Kenntnisse aufzufrischen, voneinander zu lernen, Erfahrungen auszutauschen, die Praxis zu vertiefen und vor allem die Verbindung zu Tulku Lobsang und der Linie des Lu Jong zu erneuern. Damit Lu Jong auch in Zukunft seine Kraft und Spiritualität erhält!

Einheitlicher Ausbildungspreis:
Prüfungsvorbereitung (14 Tage): 2000,- € (inkl. 19 % MwSt)
Anmeldegebühr (direkt bei Nangten Menlang): 420,- €

Masterclass (Mitte/Ende Februar 2020): 380,- € ohne Unterkunft/Essen

Bitte kontaktieren Sie mich bei Fragen gerne per Telefon unter 089/201 53 44 oder per Mail unter judith@tibet-yoga.de

Weitere Informationen zum tibetischen Yoga Lu Jong und zur Ausbildung erhalten Sie auch unter www.lujong.org

item4